Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Sonntag, 27. Mai 2018

30°C

Donnerstag, 08. Februar 2018 - 09:47 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Hockenheim: Ein Verletzter bei LKW- Unfall auf A6

Der Unfall mit zwei Sattelzügen sorgte für teils Kilometer lange Staus. Foto: Priebe

Der Unfall mit zwei Sattelzügen sorgte für teils Kilometer lange Staus. Foto: Priebe

Bei einem Auffahrunfall mit zwei Sattelzügen auf der A6 zwischen dem Autobahndreieck Hockenheim und dem Autobahnkreuz Walldorf ist am Donnerstagmorgen gegen 9 Uhr einer der beiden LKW-Fahrer verletzt worden. Der Mann hatte zu spät gemerkt, dass der Lastwagen vor ihm abbremsen musste.

Stau durch Sperrung



Weil ein Rettungshubschrauber landen musste, war die Fahrbahn erst komplett, später teilweise gesperrt, es bildete sich ein rund sechs Kilometer langer Stau. Wegen Bergungs- und Reinigungsarbeiten konnte der Verkehr erst gegen 12.20 Uhr wieder ungehindert fließen. Einer der beiden Lastzüge musste abgeschleppt werden, der andere wurde zum nächsten Parkplatz gefahren.

|fkk

 

 

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Pfalz-Ticker