Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 10. Oktober 2019 - 14:11 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Hockenheim: Autofahrer stirbt bei Verkehrsunfall auf A6

Der Mann fuhr mit seinem Auto auf ein Stauende auf.

Der Mann fuhr mit seinem Auto auf ein Stauende auf. ( Foto: Priebe)

[Aktualisiert 17.20 Uhr] Auf der A6 in Höhe der Tank- und Rastanlage Hockenheim ist am Donnerstagnachmittag ein Pkw-Fahrer ums Leben gekommen. Der Mann fuhr laut Polizei um 12.45 Uhr auf den Lastwagen eines 56-Jährigen auf, der an einem Stauende auf der mittleren Spur bis zum Stillstand abgebremst hatte. Der 56-Jährige erlitt einen Schock. Die A6 blieb während der Bergungsarbeiten in Richtung Heilbronn voll gesperrt, ist aber mittlerweile wieder befahrbar. Laut Polizei staut sich der Verkehr aber noch, mit Verkehrsbehinderung ist weiterhin zu rechnen.

|fkk

Pfalz-Ticker