Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 15. März 2019 - 16:19 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Handball: TSG Haßloch will Erstspielrecht für Talent Nils Röller

Das Erstspielrecht soll an die TSG Haßloch gehen: Nils Röller. Foto: Mehn

Das Erstspielrecht soll an die TSG Haßloch gehen: Nils Röller. Foto: Mehn

Handball-Jugendnationalspieler Nils Röller wird in seinem letzten Jugendjahr in der kommenden Saison wieder mit einem Doppelspielrecht ausgestattet und spielt weiter in der Dritten Liga für TSG Haßloch und in der Bundesligamannschaft der TSG Friesenheim. Dies teilte Thomas Müller, Sportlicher Leiter des Teams aus dem Großdorf, mit. „Es ist geplant, dass wir das Erstspielrecht erhalten und er mindestens zweimal bei uns trainiert“, erläutert er die angestrebte Lösung.

|erab