Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 28. August 2019 - 17:13 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Fußball: FCK-Torwart Grill erstmals für U21-Nationalteam nominiert

Lennart Grill mit seinem Lehrmeister Gerry Ehrmann. Foto: KUNZ

Lennart Grill mit seinem Lehrmeister Gerry Ehrmann. Foto: KUNZ

Nach dem verlorenen EM-Finale gegen Spanien startet die U21-Fußball-Nationalmannschaft den Neuaufbau mit 19 Debütanten. Trainer Stefan Kuntz berief erstmals auch FCK-Torwart Lennart Grill (20) in seinen Kader für den Test gegen Griechenland in Zwickau am 5. September und den Start in die EM-Qualifikation am 10. September in Wales. Treffpunkt ist am Montag, einen Tag nach dem Spiel des FCK am Sonntag (13 Uhr) gegen den SV Waldhof Mannheim.

Kuete für Luxemburg nominiert

Grill wird also im Verbandspokalspiel des FCK am 4. September (19.30 Uhr) im Ludwigshafener Südwest-Stadion bei Landesligist Phönix Schifferstadt fehlen. FCK-U21-Spieler Dylan Kuete (19) ist mit der luxemburgischen U21 unterwegs. |osp