Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 10. Oktober 2019 - 13:29 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Frankenthal: B9 wird am Mittwoch wegen Bombenentschärfung gesperrt

Die Evakuierungszone ist auf dieser Skizze rot eingekreist.

Die Evakuierungszone ist auf dieser Skizze rot eingekreist. ( Foto: STADTVERWALTUNG)

Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe muss die B 9 am Mittwoch, 16. Oktober, ab 9 Uhr nördlich von Frankenthal voll gesperrt werden. Das haben die Stadtverwaltung und die Feuerwehr Frankenthal angekündigt. Betroffen ist ein Streckenabschnitt, der zwischen Petersau und Silbersee liegt. Der 500 Kilo schwere Sprengkörper war am 21. September auf freiem Feld gefunden worden. Ein Bereich von 1000 Metern im Umfeld muss am 16. Oktober geräumt werden; die Entschärfung ist für 11 Uhr geplant. Über den Abschluss soll dann über das mobile Warnsystem Katwarn sowie über die Internetseite www.frankenthal.de informiert werden.

|spi

Pfalz-Ticker