Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Dienstag, 20. Februar 2018

5°C

Dienstag, 13. Februar 2018 - 16:14 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Frankenstein/Weidenthal: Lastwagen fährt gegen Brücke

Die Brücke zwischen Weidenthal und Frankenstein wurde beschädigt.  Foto: Polizei

Die Brücke zwischen Weidenthal und Frankenstein wurde beschädigt. Foto: Polizei

Ein Unbekannter hat mit seinem Lastwagen am Dienstag gegen 8 Uhr auf der Bundesstraße 37 zwischen Frankenstein und Weidenthal eine Eisenbahnbrücke beschädigt und ist anschließend geflüchtet. Die Polizei hat nach eigenen Angaben Hinweise darauf, dass sich auf dem Auflieger des Lastwagens ein Rückezug befunden habe, ein Fahrzeug für Holztransport. Weil der Kranarm des Rückezugs vermutlich nicht ganz eingefahren gewesen sei, habe er bei der Durchfahrt die Eisenbahnbrücke gestreift, die dadurch beschädigt wurde.

Polizei sucht Zeugen



Ein Autofahrer beobachtete laut Polizei, wie der Lastwagen-Fahrer anhielt, abgerissene Stahlteile der Brückenunterkonstruktion von der Straße räumte und dann weiterfuhr. Der Bahnverkehr wurde vorsorglich eingestellt, die Brücke von Spezialisten der Deutschen Bahn überprüft. Da sie auch weiterhin tragfähig war, konnten dort nach etwa einer Stunde wieder Züge fahren. Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher oder dessen Fahrzeug geben können, mögen sich unter der Telefonnummer 0631/369250 bei der Polizei Kaiserslautern melden.
|bje

 

 

Pfalz-Ticker