Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 19. März 2019 - 22:30 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

FCK-Torjäger Kühlwetter gegen Osnabrück noch fraglich

Emotion pur: Christian Kühlwetter. Foto: KUNZ

Emotion pur: Christian Kühlwetter. Foto: KUNZ

Er hat seinen Torriecher zuletzt wieder nachhaltig bewiesen: Ob Christian Kühlwetter aber am Sonntag (13 Uhr) für den 1. FC Kaiserslautern gegen Drittliga-Tabellenführer VfL Osnabrück stürmen kann, ist noch offen.

Auf der folgenden RHEINPFALZ-Seite findet Ihr alle Informationen zum 1. FC Kaiserslautern.

Wegen einer Oberschenkelblessur fehlte der 22-Jährige beim 2:0-Sieg in Lotte, zuvor hatte er gegen Eintracht Braunschweig gelb-gesperrt pausiert. „Heute war ,Kühli’ noch nicht auf dem Platz. Wir müssen abwarten, wie sich das in den nächsten Tagen entwickelt“, sagte Sascha Hildmann nach dem Dienstagstraining. Mit acht Treffern ist Kühlwetter der bisher beste Lauterer Torschütze in dieser Runde. |zkk