Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 01. März 2019 - 13:59 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

FCK: Jonjic-Vertrag bis 2021 verlängert

Senkrechtstarter beim FCK: Antonio „Toni“ Jonjic aus Limburgerhof. Foto: KUNZ

Senkrechtstarter beim FCK: Antonio „Toni“ Jonjic aus Limburgerhof. Foto: KUNZ

Durch seine Einsätze im Fußball-Drittliga-Team des 1. FC Kaiserslautern hat sich der Profivertrag von Offensivspieler Toni Jonjic automatisch bis 30. Juni 2021 verlängert. Der 19 Jahre junge Flügelspieler aus Limburgerhof ist der Senkrechtstarter der vergangenen Wochen bei den Roten Teufeln.

Auf der folgenden RHEINPFALZ-Seite findet Ihr alle Informationen zum 1. FC Kaiserslautern.

Jonjic besitzt einen deutschen Pass, ist in Ludwigshafen geboren und hat seine ersten fußballerischen Schritte bei der SG Limburgerhof unternommen. Beim 1:1 des FCK am Sonntag gegen den FSV Zwickau kam der Sohn einer Italienerin und eines Kroaten erstmals in einer Drittliga-Partie zu einem Auftritt über die komplette Spielzeit. Der 19-Jährige hatte mit einem Lattenkreuz-Treffer Pech – fast hätte er das 2:0 erzielt. Es war sein vierter Pflichtspiel-Einsatz für die Lauterer Profimannschaft. |osp

Pfalz-Ticker