Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 15. März 2019 - 12:55 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

FCK in Lotte ohne verletzten Torjäger

Das siebte von acht Saisontoren von FCK-Stürmer Christian Kühlwetter (rechts), das 1:1 gegen Jena. Am Samstag in Lotte fehlt „Kühli“ verletzt. Foto: Kunz

Das siebte von acht Saisontoren von FCK-Stürmer Christian Kühlwetter (rechts), das 1:1 gegen Jena. Am Samstag in Lotte fehlt „Kühli“ verletzt. Foto: Kunz

Ohne den verletzten Stürmer Christian Kühlwetter, mit acht Treffern der erfolgreichste Schütze des 1. FC Kaiserslautern in dieser Fußball-Drittliga-Saison, tritt der FCK am Samstag (14 Uhr) bei den Sportfreunden Lotte an. Kühlwetter, der muskuläre Probleme im Oberschenkel hat, hatte wegen einer Gelbsperre schon am Mittwoch beim 0:0 des FCK gegen Eintracht Braunschweig gefehlt.

Auf der folgenden RHEINPFALZ-Seite findet Ihr alle Informationen zum 1. FC Kaiserslautern.

„Das ist wieder ein Spiel wie so viele Spiele in dieser Liga, das über Kampf, Einstellung und Mentalität entschieden werden wird“, sagt FCK-Trainer Sascha Hildmann vor der Partie vor den Toren Osnabrücks. Der 46-Jährige freut sich über ein „Heimspiel in Lotte“ – 1140 Auswärtstickets haben die Lauterer an FCK-Fans verkauft. |osp

Pfalz-Ticker