Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 23. Mai 2019 - 11:52 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

FCK: 45.500 Karten für Bayern-Spiel verkauft

 Foto: dpa

Foto: dpa

Der 1. FC Kaiserslautern hat bislang für das Spiel gegen den FC Bayern München 45.500 Karten verkauft. Das berichtet der Fußball-Drittligist am Donnerstag auf seiner Facebook-Seite. Damit ist die Partie fast ausverkauft: Nach FCK-Angaben beträgt die Gesamtkapazität des Fritz-Walter-Stadions 49.850 Plätze (inklusive Funktionsplätze).

Für das Verbandspokalfinale FCK - Worms in Pirmasens am Samstag (16.15 Uhr) sind noch 1500 Steh- und 500 Sitzplätze zu haben. Vorverkauf noch im Internet unter ticket-regional.de. Die Tageskassen auf der Husterhöhe öffnen um 14.15 Uhr.

Auf der folgenden RHEINPFALZ-Seite findet Ihr alle Informationen zum 1. FC Kaiserslautern.

„Für den VIP-Bereich sind für die Partie keine Tickets mehr verfügbar“, heißt es weiter. Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München gastiert am Montag, 27. Mai, 18.30 Uhr, zu einem Freundschaftsspiel bei den Roten Teufeln. Die Einnahmen überlassen die Bayern dem in finanziellen Nöten steckenden FCK. |loz

Auf der folgenden RHEINPFALZ-Seite findet Ihr alle Informationen zum 1. FC Kaiserslautern.