Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 26. März 2020 - 15:42 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Erster Mensch im Landkreis Germersheim an Erkrankung mit Covid-19 verstorben

Am Donnerstag gab es 45 Infizierte im Landkreis Germersheim. Ein Mensch ist an Covid-19 gestorben.

Am Donnerstag gab es 45 Infizierte im Landkreis Germersheim. Ein Mensch ist an Covid-19 gestorben. (Foto: lismano)

Traurige Nachricht von der Kreisverwaltung Germersheim: Es gibt den ersten Menschen im Landkreis, der nach einer Erkrankung an Covid-19 verstorben ist. Die „betagte Person“ sei am Donnerstag verstorben, teilt Landrat Fritz Brechtel in einer Pressemitteilung mit und sprach den Angehörigen sein Beileid aus.

Die Zahl an positiv auf eine Infektion mit dem Coronavirus getesteten Personen im Landkreis Germersheim ist auf 45 gestiegen (Stand Mittwoch: 42 Personen). Die Personen kommen aus den Städten Wörth und Germersheim sowie den Verbandsgemeinden Hagenbach, Rülzheim, Bellheim, Jockgrim, Lingenfeld und Kandel.

www.rheinpfalz.de/lokal/artikel/liveblog-coronavirus-maimarkt-veranstalter-rechnen-mit-absage/

|rhp/tnc