Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 02. Januar 2020 - 17:21 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Eishockey: Janik Möser kehrt erst im Februar zu den Adlern zurück

Janik Möser bleibt noch vier Wochen bei den Iserlohn Roosters.

Janik Möser bleibt noch vier Wochen bei den Iserlohn Roosters. ( Foto: Adler/frei)

Die Mannheimer Adler haben das Leih-Engagement von Janik Möser bei den Iserlohn Roosters verlängert. Der Verteidiger wird sein letztes Spiel bei den Roosters am 2. Februar bestreiten, teilten die Mannheimer mit. Ursprünglich war der Leihvertrag beim Ligakonkurrenten in der Deutschen Eishockey-Liga Ende Dezember ausgelaufen. Der gebürtige Mannheimer soll die Saison ab Februar bei den Adlern beenden.

„Dass wir das Leihgeschäft bis Anfang Februar verlängert haben, ist letztlich eine Win-Win-Win-Situation für alle Beteiligten. Janik bekommt bei den Roosters die Spielpraxis, die er für seine Entwicklung benötigt. Wir freuen uns, dass Janik in der Endphase der Hauptrunde zu uns zurückkehrt“, sagte Adler-Sportmanager Jan-Axel Alavaara.

|mxk

Pfalz-Ticker