Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 16. November 2017 - 17:01 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

IHK leistet 7,5 Millionen Euro Beitragsrückzahlung an Mitglieder

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) hat eine Rückzahlung mit Millionenvolumen an ihre Mitglieder beschlossen. Foto: oli

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) hat eine Rückzahlung mit Millionenvolumen an ihre Mitglieder beschlossen. Foto: oli

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer für die Pfalz (IHK) hat am Donnerstag in Ludwigshafen die Rückzahlung von 7,5 Millionen Euro aus ihren Rücklagen an rund 38.000 Beitragszahler beschlossen. Der Betrag wird mit dem Beitragsbescheid für das Jahr 2018 verrechnet. Zudem verzichtet die IHK auf gut 825.000 Euro offener Beiträge aus den Jahren 2014 und früher. Hintergrund der Entscheidung ist ein höchstrichterliches Urteil aus dem Jahr 2015, nach dem die Kammern in Deutschland Rücklagen nur unter der Maßgabe der Risikoabschätzung bilden dürfen. Die IHK hat 79.000 Mitglieder. |jus