Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Samstag, 20. Juli 2019 - 12:40 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Edenkoben/Neustadt: Radfahrer auf der A 65 unterwegs

 Foto: DPA

Foto: DPA

Etliche Notrufe sind am Freitagnachmittag bei Polizeiinspektion in Edenkoben eingegangen. Grund hierfür war ein 29-jähriger Mann aus dem Landkreis Germersheim, der gegen 16:40 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Autobahn 65 zwischen Neustadt-Süd und Edenkoben unterwegs war. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Radler schließlich an der Anschlussstelle Edenkoben aus dem Verkehr gezogen. Der Mann hatte sich nach eigenen Angaben verfahren – er war auf dem Weg nach Bellheim. Der Irrfahrer muss nun ein Verwarnungsgeld bezahlen. Ob er auch für den Polizeieinsatz aufkommen muss, wird geprüft.

|ras/mk