Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 19. September 2019 - 16:31 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Edenkoben: Mann fürchtet Einbrecher in Teppichrolle

Der Teppichklopfer stellte sich am Ende als harmlos heraus.

Der Teppichklopfer stellte sich am Ende als harmlos heraus. ( Archivfoto: Reuschenbach)

Ein junger Mann meldete sich am Dienstag bei der Edenkobener Polizei, weil er einen Einbrecher in seiner Wohnung vermutete. Er habe den Eindruck, teilte er mit, dass sich eine Person in seinen Teppich eingerollt habe. Die Konturen deuteten ganz klar darauf hin, ließ der Mann wissen. Polizisten rückten an und inspizierten die Teppichrolle. Zum Vorschein kam aber kein Ganove, sondern ein alter Teppichklopfer.

|ansc

Pfalz-Ticker