Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 18. Januar 2019 - 09:18 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Bexbach: Tierquäler seifen Schwan ein

Ob der Höckerschwan überlebt, ist laut Polizei noch unklar. Symbolfoto: dpa

Ob der Höckerschwan überlebt, ist laut Polizei noch unklar. Symbolfoto: dpa

Im saarländischen Bexbach haben noch unbekannte Täter einen Höckerschwan mit Seifenlauge gequält. Wie die Polizei mitteilt, wurden Zeugen bereits am Dienstag an einem Straßenrand auf das Tier aufmerksam , weil es sich ungewöhnlich verhielt. Durch die Seife habe der Schwan nicht mehr schwimmen können und sei auch nicht mehr gegen die Kälte geschützt gewesen. In einer Auffangstation für Wasservögel reinigten Helfer den Schwan. Ob er überlebt, ist laut Polizei noch unklar. Sie bittet um Hinweise unter der Nummer 06841/1060. |fkk