Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 22. Januar 2020 - 19:25 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

BASF-Stammwerk: Verschärfter Stellenabbau befürchtet

Im BASF-Stammwerk herrscht Unruhe wegen des befürchteten Stellenabbaus.

Im BASF-Stammwerk herrscht Unruhe wegen des befürchteten Stellenabbaus. ( Foto: BASF)

Es gibt Hinweise darauf, dass der Chemiekonzern BASF den bereits in die Wege geleiteten Abbau von Arbeitsplätzen in seinem Ludwigshafener Stammwerk verschärfen wird. Das Unternehmen will derzeit dazu nichts sagen. Die BASF hat Mitte des vergangenen Jahres den Abbau von weltweit 6000 Jobs in der Unternehmensverwaltung angekündigt. Davon sollten 3000 Arbeitsplätze in Deutschland gestrichen werden – ganz überwiegend in Ludwigshafen mit rund 9000 Verwaltungsmitarbeitern.

Hier lesen Sie mehr.

|jeu

Pfalz-Ticker