Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Sonntag, 15. September 2019 - 07:24 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Bad Dürkheim: Polizist auf Wurstmarkt verletzt

Die Polizei hat die Ereignisse auf dem Wurstmarkt zusammengefasst.

Die Polizei hat die Ereignisse auf dem Wurstmarkt zusammengefasst. ( Symbolfoto: dpa)

 

Ein 50-jähriger Polizeibeamter ist auf dem Bad Dürkheimer Wurstmarkt in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei dem Versuch einen Streit zu schlichten verletzt worden. Dies teilte die Polizei mit. Die Polizei hat außerdem die weiteren Ereignisse zusammengefasst. Es sei in fünf Fällen zu Körperverletzungen und zu drei Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz gekommen.

 

Mehrere Diebstähle

Die Polizei berichtet von mehreren Diebstählen. Es seien ein Quad Kawasaki, eine Bassbox, ein Adapter und eine Jacke gestohlen worden. Ein iPhone hatte nur kurz den Besitzer gewechselt: der Dieb konnte ausfindig und das Handy dem Besitzer zurückgegeben werden, so die Polizei.

 

|lip

Pfalz-Ticker