Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 19. September 2019 - 12:17 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Bad Dürkheim: Betrunkener Badegast rastet aus

()

Ein 32-jähriger Bad Dürkheimer ist am Mittwochabend aus dem Salinarium verwiesen worden, da er sich nicht an die Hausregeln hielt. Nach Angaben der Schwimmbadleitung lief der Mann vollbekleidet sowie mit gezücktem Smartphone durch den Saunabereich und beleidigte das Personal aufs Übelste. Gegenüber den Polizeibeamten, die zu Hilfe gerufen wurden, um das gegen ihn ausgesprochene Hausverbot durchzusetzen, verhielt sich der Mann aggressiv, schrie diese an und verweigerte die Angaben zu seiner Person. Bei der anschließenden Durchsuchung versuchte er, die Polizisten zu treten und zu schlagen, weshalb er gefesselt und in Gewahrsam genommen werden musste. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,45 Promille. Wie die Polizei weiter informiert, wurde der 32-Jährige in eine psychiatrische Fachklinik eingeliefert. Außerdem erwarten ihn Strafverfahren wegen des Widerstands gegen Polizeibeamte, Beamtenbeleidigung und der Beleidigung des Salinariumpersonals.

|mamü

Pfalz-Ticker