Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Samstag, 23. Juni 2018

21°C

Donnerstag, 14. Juni 2018 - 11:47 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Bad Bergzabern: Radfahrerinnen verletzt

 Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Zwei Radfahrerinnen sind am Mittwoch gegen 15 Uhr schwer verletzt worden, als sie bei einer Radtour ins Bergzaberner Land stürzten. Wie die Polizei berichtet, waren insgesamt drei Frauen auf der B427 in Richtung Kapellen unterwegs. Auf Höhe der Einmündung der B38 bremste die Vorausfahrende wegen eines Fahrzeugs ihr Fahrrad ab, womit die nachfolgende Freundin offensichtlich nicht gerechnet hatte. Die beiden Räder berührten sich und die nachfolgende 50-Jährige stürzte auf die Fahrbahn. Mit Verdacht auf Gehirnerschütterung wurde sie in ein Krankenhaus eingeliefert. Die dritte Frau stürzte ebenfalls und erlitt diverse Prellungen, weshalb auch sie ins Krankenhaus gebracht wurde. Alle drei Frauen trugen Helme.

|yah

 

 

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Pfalz-Ticker