Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Sonntag, 27. Mai 2018

29°C

Freitag, 09. Februar 2018 - 19:56 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

B37: Auto überschlägt sich

Der 44-Jährige kam bei dem Unfall glimpflich davon. Foto: dpa

Der 44-Jährige kam bei dem Unfall glimpflich davon. Foto: dpa

[Aktualisiert 23.50 Uhr] Zu einem Verkehrsunfall ist es am Freitagabend kurz vor 19 Uhr auf der B37 bei Bad Dürkheim in Fahrtrichtung Kaiserslautern gekommen. Wie die Polizei mitteilt, geriet ein 44-Jähriger aus dem Raum Kaiserslautern in einer Rechtskurve mit seinem Toyota Corolla gegen den Bordstein und verlor die Kontrolle über seinen Wagen.

Fahrer kam glimpflich davon



Das Auto überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer kam dabei glimpflich davon: Er blieb bei dem Unfall unverletzt und konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Am Wagen entstand nach erster Einschätzung wirtschaftlicher Totalschaden, den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 10.000 Euro. Die Feuerwehr Bad Dürkheim war mit zwei Fahrzeugen vor Ort. |soma

 

 

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Pfalz-Ticker