Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 15. März 2019 - 16:12 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Annweiler/Rinnthal: Vier Varianten für B-10-Ausbau

Die Tunnel bei Annweiler sind ein Engpass. Foto: Iversen

Die Tunnel bei Annweiler sind ein Engpass. Foto: Iversen

Vier Varianten sind möglich für den vierspurigen Ausbau der B 10 bei Annweiler – und nächstes Jahr soll geklärt werden, welche davon verwirklicht wird. Das hat ein Vertreter des Landesbetriebs Mobilität bei einer Versammlung der Bürgerinitiative für den B-10-Ausbau in Pirmasens gesagt.

Schnurgerade Tunnel durch den Berg



Zwei Varianten sehen schnurgerade Tunnel zwischen Rinnthal und Annweiler durch den Berg vor. Eine Variante will mit neuen Tunnels parallel zur bestehenden B 10 auskommen, und in der vierten Variante würde Annweiler auf komplett neuer Strecke südlich umgangen, inklusive eines Tunnels unter dem Trifels. Der Landesbetrieb Mobilität favorisiert keine Variante. Auch mit Tunnel müsste die bestehende B 10 für die Anschlüsse an die B 48 erhalten bleiben.

Politiker fordern mehr Tempo beim Ausbau



Kommunalpolitiker aus der Südwestpfalz fordern mehr Tempo beim Ausbau. Mehrere Ausbauabschnitte müssten künftig parallel geplant und gebaut werden.

|kka

 

 

Pfalz-Ticker