Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 08. November 2019 - 19:57 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Adler Mannheim testen gegen die Boston Bruins

Pavel Gross und die Adler spielen im nächsten Herbst gegen die Boston Bruins.

Pavel Gross und die Adler spielen im nächsten Herbst gegen die Boston Bruins. ( Foto: KUNZ)

Für alle Eishockey-Fans hält der kommende Herbst ein ganz besonderes Highlight bereit. Denn die Boston Bruins bestreiten während der 2020 NHL-Global-Tour ein Testspiel gegen die Adler Mannheim in der SAP-Arena. Der genau Termin steht noch nicht fest. „Es freut und ehrt uns gleichermaßen, dass wir im kommenden Jahr nach 2010 und 2011 wieder einen Klub aus der besten Liga der Welt in Mannheim begrüßen dürfen. Mit den Boston Bruins kommt ein Gründungsmitglied der NHL in die SAP-Arena. Mit Torhüter Tuuka Rask und den Stürmern Patrice Bergeron, David Krejci, Brad Marchand und David Pastrnak wird der Ex-Klub von Dennis Seidenberg und Stanley-Cup-Gewinner von 2011 mit einigen aktuellen Größen des Eishockey-Sports in Mannheim aufschlagen“, äußert sich Adler-Geschäftsführer Daniel Hopp zum prominenten Gegner, der im Anschluss an das Testspiel im Oktober in Prag seine NHL-Saison gegen die Nashville Predators eröffnen wird. Bereits 2010 und 2011 trafen die Adler auf eigenem Eis gegen Teams aus der besten Liga der Welt an. 2010 unterlag Mannheim San José denkbar knapp mit 2:3 nach Penaltyschießen. Ein Jahr später mussten sich die Blau-Weiß-Roten dem damaligen Klub von Ex-Adler-Spieler Jochen Hecht aus Buffalo mit 3:8 geschlagen geben.

|öpf

Pfalz-Ticker