Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Samstag, 25. August 2018 - 09:22 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

A65: Fußball-Puppe bei Landau an Brücke gehängt

Das Derby FCK gegen KSC fängt schon auf der A 65 an: mit einer Puppe an einer Autobahnbrücke. Foto: Polizei

Das Derby FCK gegen KSC fängt schon auf der A 65 an: mit einer Puppe an einer Autobahnbrücke. Foto: Polizei

[Aktualisiert 20.08 Uhr] Vor Südwest-Derby zwischen Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern und dem Karlsruher SC wurde am Samstag eine lebensgroße Puppe an der Brücke der A65 bei Landau (Ausfahrt B272) „aufgeknüpft“ gefunden. Eine weitere Puppe wurde später am Bahnhof Neustadt an einem Bahnsignal gefunden. Die mit Zeitungspapier aus Karlsruhe ausgestopfte Puppe, wurde durch die Beamten entfernt, teilt die Polizeiinspektion Westpfalz mit. In den Sozialen Netzwerken kam es zu schweren Beschimpfungen nach der laut Polizei „niveaulosen“ Aktion.

 

Hier gibt's alle FCK-Infos |stja/mk/lsb

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Pfalz-Ticker