Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Freitag, 22. Juni 2018

19°C

Freitag, 09. Februar 2018 - 12:24 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Trier: Tote in Fasnachtskostüm entdeckt

Die Frau wurde an einer Mauer sitzend gefunden. Symbolfoto:dpa

Die Frau wurde an einer Mauer sitzend gefunden. Symbolfoto:dpa

In Trier ist am Freitagmorgen die Leiche einer Frau gefunden worden, die Fasnachtsverkleidung trug. Woran sie starb, ist noch unklar. „Bisher liegen jedoch keine Hinweise auf eine Straftat vor“, teilte die Polizei am Freitag mit. Ein Passant hatte die an einer Mauer im Freien sitzende Leiche entdeckt. Die Tote, die noch nicht identifiziert ist, trug eine Verkleidung, die einem Matrosenkostüm ähnelte. Die Ermittler gehen deshalb davon aus, dass die etwa 40 bis 50 Jahre alte Frau zuvor eine Karnevalsveranstaltung besucht hatte. Die Leiche wird nun rechtsmedizinisch untersucht. Wann die Ergebnisse vorliegen, konnte ein Polizeisprecher nicht sagen. |dpa,lrs

 

 

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Pfalz-Ticker