Volksfest „Rettichfest light“ in Schifferstadt

Das „Rettichfest light“ zieht auch Familien an.
Das »Rettichfest light« zieht auch Familien an.

Ohne große Fahrgeschäfte, aber mit drei Tagen Programm und viel Rettich feiern die Schifferstadter ihr „Rettichfest light“.

Über Jahre hinweg hat Schifferstadt auf dem städtischen Festplatz gefeiert. Der Bau einer Bahnunterführung ist der Grund, warum die Organisatoren die Feier im vergangenen Jahr an die Waldfesthalle verlegt hatten. Die Neuauflage steigt nun von 14. bis 16. Juni.

Los geht es am Freitag, 14. Juni, um 18 Uhr mit einer neuen Hoheit und DJ-Musik. Nach der Krönung von Jessica I. und dem Fassbieranstich kommen auch Fußballfreunde auf ihre Kosten: Das Eröffnungsspiel der Fußball-EM (Deutschland gegen Schottland) ist ab 21 Uhr auf der großen Leinwand in der Halle zu sehen. Draußen wird’s bunt: Abends werden die Bäume illuminiert. Wer Hunger mitbringt, findet bei den Vereinen in und um die Waldfesthalle an allen drei Festtagen nicht nur Rettichsalat, sondern beispielsweise auch Steak oder Nudelgerichte.

Auch wenn im Vergleich zu früheren Jahren keine großen Fahrgeschäfte und Zelte auf dem Platz aufgebaut werden können, haben sich die Organisatoren einiges für jüngere Kinder einfallen lassen. Hüpfburgen, ein Bungee-Trampolin, Schießbude, Entenangeln, Glücksrad und ein kleines Kinderkarussell stehen zur Auswahl.

Am Samstag, 15. Juni, wird es nach dem Schafkopfturnier (15 Uhr) sportlich: Der Rettichfestlauf des Leichtathletikclubs 1969 mit neu konzipierter Strecke startet um 17 Uhr mit dem Fünf-Kilometerlauf, es folgen später der Schüler-, Bambini- und Minilauf sowie der Zehn-Kilometer-Strecke. Zuvor, bereits um 16.30 Uhr, steht ein Laufradrennen auf dem Programm. Am Samstagabend werden sicherlich einige Erinnerungen wach, wenn die Coverband Back to the 80s mit Pop, New Wave, Rock, Funk und Neuer Deutsche Welle ihrem Namen alle Ehre macht (20 Uhr).

Den musikalischen Frühschoppen am Sonntag gestaltet der Schifferstadter Männerchor (11 Uhr). Die Stadtverwaltung bittet darum, das „Rettichfest light“ mit dem Fahrrad zu besuchen (Abstellplätze an der Speyerer Straße). Es gebe nur wenige Parkplätze am Südbahnhof, heißt es aus dem Rathaus.


Rettichfest light, 14.-16.6., Waldfestplatz, verkaufsoffener Sonntag: 13-18 Uhr, Informationen: www.schifferstadt.de

1619_Pfalzgefühl_digital

Hast du die Pfalz im Blut?

Liebst du die Pfalz genauso wie wir? Gehst du gerne auf Weinfeste? Kennst du dieses Pfalzgefühl, das sich nicht beschreiben lässt, weil man es einfach erleben muss? Hier gibt es Artikel für alle Pfälzer, die die Pfalz im Herzen tragen. Für alle, die wissen, wo Hettrum, Hääschde und Harschem liegen. Und für alle, die warme Sommerabende am liebsten mit ihren Freunden und Dubbeglas in der Hand verbringen.

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x