Kultur «Gladiator 2»-Trailer mit packenden Szenen

Paul Mescal
Paul Mescal gibt sich im Trailer für »Gladiator 2« kämpferisch. (Archivbild)

Mit blutigen Kampfszenen stimmt ein dreiminütiger Trailer auf «Gladiator 2» ein. Regisseur Ridley Scott setzt in der Fortsetzung des Originalfilms auf Stars wie Paul Mescal und Denzel Washington.

Los Angeles (dpa) - Vier Monate vor dem geplanten Kinostart von «Gladiator 2» heizt Regisseur Ridley Scott (86) mit einem packenden Trailer auf den Monumentalfilm ein. Das dreiminütige Video, vom Studio Paramount veröffentlicht, zeigt Kampfszenen im römischen Kolosseum, bei denen teils auch ein Nashorn und Schiffe zum Einsatz kommen.

Paul Mescal als Gladiator-Hauptdarsteller

Der irische Schauspieler Paul Mescal (28, «Frau im Dunkeln», «Aftersun») hat sich für «Gladiator 2» reichlich Muskeln antrainiert. Als Hauptdarsteller spielt er Lucius Verus, den nun erwachsenen Sohn von Lucilla (Connie Nielsen), der als Gladiator um sein Leben kämpft und sich gegen die Machthaber in Rom auflehnt. Denzel Washington mimt einen römischen Staatsmann, Pedro Pascal ist als General Marcus Acacius an Bord. «Gladiator 2» soll Mitte November in die Kinos kommen.

Originalfilm war ein großer Hit 

In dem Originalfilm aus dem Jahr 2000 spielte Russell Crowe den gefeierten Gladiator Maximus, der seinen Rivalen, den hinterhältigen Kaiser-Sohn Commodus (Joaquin Phoenix), im Zweikampf tötet und am Ende selbst stirbt. Lucius Verus, ein Neffe von Commodus, ist damals noch ein kleiner Junge. Der Blockbusterfilm gewann fünf Oscar-Trophäen, darunter als bester Film und für Hauptdarsteller Crowe.

Ridley Scott
Regisseur Ridley Scott stimmt mit Trailer auf »Gladiator 2« ein. (Archivbild)
x