Fotografie-Biennale RHEINPFALZ Plus Artikel Der globale Blick in Ludwigshafen, Mannheim und Heidelberg

„Go Home Polish“: Michal Iwanowskis Fotodokumentation seiner Reise von Cardiff zurück nach Polen.
»Go Home Polish«: Michal Iwanowskis Fotodokumentation seiner Reise von Cardiff zurück nach Polen.

Wie steht es um die Welt? Lassen sich Klimawandel und Umweltzerstörung aufhalten? Was macht die Digitalisierung mit uns ? Die Biennale für aktuelle Fotografie hat keine Angst vor schwierigen Fragen. In sechs Ausstellungen in Ludwigshafen, Mannheim und Heidelberg geht es um die großen Themen, die uns beschäftigen, wenn nicht gerade Pandemie ist oder Krieg.

Manchmal genügt ein kleines Beispiel, um große Zusammenhänge zu erklären. Der dänische Fotograf und Videokünstler Rune Peitersen hat die Geschichte eines Küstenabschnitts

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mi rodenN ;nearulsD&mkma uuetrhncst, ovn der izeEist sib ni ide anG.erwteg In ndutenaes nvo reJahn saettndn niee eiw,ld thucfbraer afchLandts mit he,Blmnc;&au neeisW und .lunBm;&uema mI iltetlareMt ldsntieee erih ,nehencMs rteebiebn ti,naatdwrcsLfh atbune aulusm&e;rH ndu rKeh,cin lhotzne die W

x