Pfalzgeschichte(n) RHEINPFALZ Plus Artikel Der einzig wahre König: Ludwig I.

Ludwig I. im Krönungsornat, gemalt 1826 von Karl Joseph Stieler, ein Gemälde der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.
Ludwig I. im Krönungsornat, gemalt 1826 von Karl Joseph Stieler, ein Gemälde der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Nachruhm gehört dem Enkel, der hieß wie er. Als Märchenkönig ist Ludwig II. bis heute ein Promi. Das ist ungerecht, denn dem ersten Ludwig auf dem Thron in München verdanken Bayern, die Stadt Speyer und mit ihr die ganze Pfalz weit mehr. Er war es, der seine Hauptstadt an der Isar zum Leuchten brachte – und der trotz mancher Enttäuschung sein Land am Rhein ganz besonders liebte.

Wollte der König seinen Geburtstag wie üblich auch in diesem Jahr in seines „Reiches mildestem Teil“ feiern, er stünde vor verschlossener Tür: Seine Sommerresidenz,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ide liaVl umehi;gwoduh&lsL choh ;eubmlu&r edn rebeengWin eib dEeobnken sit atuBlesle dun driw das owhl honc ieen ilWee e.ibnble inE arfiuSgalnnles erd aeclfnher;nipd-aszlul&mhin nkoedrltnireGiea tlKlluursee bE.re nMa reetff ebne hcua mmeri ewride ufa teelSnl, ennde mna ensahen mlwderu;&u, assd dem heBrruan dslama asd Geld sgeanngeagu s,ei thgifreertetc enei ettrierrenV rde enuihegt nkniahpbeceirsul nmmrgu&Ete;iuel ;lzclhm&rkiuu eid Veongnu&rguee.r;lzm

;lgmeKouil&inhc mosrdeizmrSnee ni dse a;r&sRchoeeqiu siledmmet u:oa&lqie;Tl ied lVial &sehowgL:.Flu;motohudi agoim pa&sp;tekDmspaoeocl duw;umel&r unn srduuahc uzr unlebrtnetu tgnsntschhEihesectgeu red ilh;mclni&ukeogn lVali ns,sepa in die iudwgL .I erts znienheei ne,tonk sal re hosnc hcitn remh gi&o;umnKl r.wa engWe red bduAangkn des Mneonrcah urdfunag dre &arlffe;umA tmi rniee n;ramTeinu&zl ewdru der uBa ldasma hobeue.cnrnrt uAch edi in erd Larruteit rembu;lu& end Wetblheairtcs mrime rediwe &lnuwetremha; kearisSmtpa bis inh mzu zeiG pltesi edr uoAmtrnegaint ni die &Hdnaum;le. Es hstet glealridsn mi tmleeatank urprdehsicW uz ,emd aws ieesdr i&Km;g

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x