Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Sonntag, 19. November 2017

8°C

Hauck, Gerhard

 

Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, eine nachvollziehbare und kontinuierliche Qualität sowie eine glaubwürdige Winzerhandschrift – mit diesen Prinzipien führt Gerhard Hauck seit Jahren erfolgreich sein Weingut in Maikammer. Bei den Privatkunden, an die er annähernd alle seine Weine verkauft, scheint das anzukommen. „Wir lassen schließlich jeden selbst entscheiden, ob er wiederkommt“, schmunzelt der Winzer.

Bereits mit 18 Jahren hat der heute 52-jährige den Betrieb von seinen Eltern übernommen und ihn neu aufgebaut. Seitdem ist es ihm wichtig, nicht nur Zufallserfolge zu produzieren, sondern auf kontinuierlich hohem Niveau zu arbeiten: 2013 bescherte ihm dieses Streben einen Großen Staatsehrenpreis. Aber Hauck gibt zu: „Natürlich sorgen Einzelerfolge für besondere Aufmerksamkeit, jeder braucht ein Aushängeschild. Besonders unser Weißburgunder schneidet in Wettbewerben gut ab.“ Hier habe er über Jahre hinweg eine eigene Stilistik entwickelt, bei der alles zusammen passe, so der Weinmacher. Generell möchte er bei seinen Weinen das Typische seines Gebietes herausarbeiten und das deutsche „cool climate“ nutzen, um leichte und fruchtige Weine zu produzieren. Allem gibt er dann mit eigenem Stil, der vor allem durch den persönlichen Geschmack bestimmt wird, das gewisse Etwas. „Man muss wissen, was in der Welt passiert, und dann seinen eigenen Weg gehen“, ist er überzeugt. Da Deutschland im Ausland vor allem als Rieslingland wahrgenommen wird, legt der Winzer hier einen weiteren Fokus.

Haucks Weinphilosophie – regionaler Bezug mit internationalem Weitblick – lässt sich auch auf seine Freizeit übertragen: Seit Jahrzehnten ist er begeisterter Wanderer. Nicht nur direkt vor der Haustür, auch im alpinen Bereich ist er regelmäßig unterwegs. Sein Motto: „Einmal im Jahr muss ich über 3000 Meter steigen – das schärft den Blick fürs Wesentliche!“

 

Ihre Pfälzische Weinkönigin

Janina Huhn

 

Das Weingut:

Weingut Gerhard Hauck,

Alsterweiler Hauptstraße 28,

67487 Maikammer-Alsterweiler,

Telefon: 06321 58752,

www.weingut-gerhard-hauck.de,

Rebfläche: 11 Hektar,

Hauptrebsorten: Burgundersorten und Riesling