Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Dienstag, 21. November 2017

7°C

Bähr, Jürgen

 

Ein Familienbetrieb wie aus dem Bilderbuch findet sich nördlich von Bad Dürkheim im schönen Ungstein. Der älteste Mitarbeiter und Großvater von Jürgen Bähr ist schon 82 Jahre alt und hilft trotzdem noch täglich und sehr gerne im Weingut mit. Der Jungwinzer ist über das gemeinsame Arbeiten zusammen mit der Familie sehr glücklich. „Ich habe wirklich viel gelernt und trotzdem auch Raum für eigene Ideen bekommen“, schwärmt er.

Seit 2004 ist der Weinbautechniker nun im Betrieb. Was sich seitdem verändert hat? „Wir haben uns mehr als verdoppelt“, sagt er, gibt aber gleichzeitig zu bedenken: „Unsere Grenze haben wir damit auch erreicht. Wir wollen ja unbedingt ein Familienbetrieb bleiben.“ Auch die Rebsortenstruktur hat sich im Betrieb gewandelt. Moderne Rebsorten, wie Sauvignon blanc hat er auf seinen Weinreisen durch Neuseeland und Südafrika mitgebracht. Ebenso hat ihn der südländische „laissez-fair“-Lebensstil geprägt: „Ich habe gelernt, dass man Weine manchmal ihren eigenen Weg gehen lassen muss. Meine besten Trauben spontan vergären lassen, das hätte ich mir nach der Schule gar nicht vorstellen können. Aber es entstehen manchmal die interessanteren Weine daraus“, erzählt Bähr. Dass die hervorragende und mehrfach prämierte Qualität seiner Weine mit viel Arbeit einhergeht, versteht sich von selbst. Um 0.30 Uhr hat er mit anderen Winzern noch die Jungweine probiert und ab 4 Uhr läuft schon wieder die Filtration im Keller. Gerade deshalb ist es auch wichtig, sich bewusste Auszeiten zu nehmen. Einmal die Woche spielt er Tennis, und auch der gute Vorsatz für das neue Jahr sieht vor, mehr Zeit mit Freunden zu genießen.

 

Ihre Deutsche Weinprinzessin

Anna Hochdörffer

 

Das Weingut:

Weingut Bärenhof,

Weinstraße 4,

67098 Bad Dürkheim-Ungstein,

Telefon: 06322 4137,

Internet: www.weingut-baerenhof.de,

Rebfläche: 34 Hektar,

Jahresproduktion: 320.000 Liter, Hauptrebsorten: Burgundersorten