Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 06. September 2018 Drucken

Sport & Wellness

Erinnerung an Meistersaison: »Heimkehr der Helden« in Kaiserslautern

Legendär: das Meisterteam des 1. FCK 1998. Es tritt beim Benefizspiel gegen die „Fußball-Legenden“ unter Berti Vogts an.

Legendär: das Meisterteam des 1. FCK 1998. Es tritt beim Benefizspiel gegen die „Fußball-Legenden“ unter Berti Vogts an. (Foto: Kunz)

Aus der zweiten Liga aufzusteigen und sich in der ersten gleich den Meisterpokal zu holen, das haben die Roten Teufel in der Saison 1997/98 geschafft.

Die gute alte Zeit feiern!

Und diese sensationelle Leistung ist bis heute in der Bundesliga einmalig. In schwerer Zeit für den 1. FC Kaiserslautern erinnert ein Benefizspiel an bessere Tage: Unter dem Motto „Heimkehr der Helden – 20 Jahre Das Wunder vom Betze“ steht ein Benefizspiel, mit dem der Club die Meistermannschaft von 1998 und die treuen Fans ehren möchte.

Berühmte Namen

Den Spielern jener Meistermannschaft von 1998 unter Trainer Otto Rehagel, darunter Andreas Buck, Miroslav Kadlec, Olaf Marschall, Thomas Riedl, Axel Roos, Ciriaco Sforza, Martin Wagner, Gerry Ehrmann, Michael Ballack und Pavel Kuka, stehen beim aktuellen Helden-Treffen auf dem Betzenberg deutsche Fußball-Legenden unter Leitung von Trainer Berti Vogts gegenüber: Perry Bräutigam, Andreas Hinkel, Jörg Albertz, Guido Buchwald, Maurizio Gaudino, Fredi Bobic, Timo Hildebrand, Jens Nowotny, David Odonkor, Dariusz Wosz, Alexander Zickler, Fabian Ernst, Mario Basler, Marko Rehmer, Jörg Heinrich und Patrick Owomoyela.

 

Der Reinerlös der Veranstaltung fließt übrigens zu gleichen Teilen der Horst-Eckel-Stiftung, der Fritz-Walter-Stiftung und der Organisation „Betzeengel“ zu.

 

Fanmeile, Tombola und „Hautnah-Stationen“ für Autogramme und Fotoshootings mit den Helden von damals stehen neben spannenden 90 Minuten auf dem Programm. Und natürlich soll in der Fankurve vor der Westtribüne nach Spielende ordentlich gefeiert werden.


Info

»Heimkehr der Helden«: Sa 8.9., 15 Uhr, Kaiserslautern, Fritz-Walter-Stadion. Karten/Info: www.fck.de/heimkehr-der-helden/.  |wig

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Pfalz-Ticker