Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Donnerstag, 19. Juli 2018

31°C

Donnerstag, 12. Juli 2018 Drucken

TV & Kino

Die Macht des Netzes: »Lomo«

Gefährliches Spiel: Karls (Jonas Dassler) Affäre mit Doro (Lucie Hollmann) hat Konsequenzen.

Gefährliches Spiel: Karls (Jonas Dassler) Affäre mit Doro (Lucie Hollmann) hat Konsequenzen. (Foto: Flaire Film/Michal Grabowski/frei)

Das reale Leben ödet Karl (Jonas Dassler) an. Antrieb und Bestätigung findet er in der virtuellen Welt seines Internet-Blogs „The Language Of Many Others“, kurz Lomo.

Dort postet der Abiturient nicht nur seine eigenen Gedanken, sondern auch persönliche Handyaufnahmen von seinen Eltern. Besonders heikel wird es, als Karl aus Rache über eine Zurückweisung ein Sex-Video von ihm und seiner Mitschülerin Doro (Lucie Hollmann) im Netz veröffentlicht. Die Tat hat Konsequenzen und Karl verliert allmählich die Kontrolle über sein Leben an seine Blog-Community ...

Unkonventionelles Cyber-Drama

In die Abgründe der vernetzten Welt blickt Julia Langhof in ihrem Coming-Of-Age-Drama. Dieses überzeugt laut Kritik mit stimmungsvollen Bildern und einem herausragenden Protagonisten. Beides tröste über einige Drehbuchschwächen hinweg.


Info

»Lomo – The Language Of Many Others«: mit Jonas Dassler, Lucie Hollmann, Eva Nürnberg; Regie: Julia Langhof, D 2017, 97 Minuten, ab 12 Jahren, Kinostart: 12. Juli |crk

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Pfalz-Ticker