Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 21. Juni 2018 Drucken

Höhepunkte

Rückblick der Helden: Revolverheld in Schiffweiler

Zurück auf der Bühne: Revolverheld.

Zurück auf der Bühne: Revolverheld. (Foto: Benedikt Schnermann/frei)

Gold- und Platinauszeichnungen, Echo, MTV-Awards, Chartstürmer und viele viele begeisterte Fans.

Da war es Zeit für eine Zwischenbilanz und eine Kreativpause. Jetzt ist das Hamburger Quartett Revolverheld zurück und auf Tour. „Zimmer mit Blick“ heißt das neue und fünfte Album.

Tanzbarer Pop und viel Gefühl

13 Jahre sind die inzwischen 30-jährigen, sympathischen Nordlichter schon im Showgeschäft und gehören unstrittig zu den Vorreitern der deutschen Pop-Poeten à la Bendzko, Forster, Silbermond & Co.

Nicht im Rückblick verlieren

Im ersten Song der neuen Platte „Immer noch fühlen“ blicken sie ein bisschen wehmütig zurück auf die ersten Male, das erste Konzert, die erste Party. Doch sie verlieren sich nicht im Rückblick, sondern – das bestätigen ihre Kritiker – sie sind noch ein bisschen tanzbarer geworden. Mehr Pop und mehr Elektronik prägen den Sound. Die Texte drehen sich weiterhin um die Liebe, aber erzählen auch von Zivilcourage und Mut zur eigenen Stimme. Und es gibt sie noch die gefühlvollen Balladen, wie „Immer geliebt“ oder „Unsere Geschichte ist erzählt“ bei denen Hände und Feuerzeuge hochgehen ...


Info

Revolverheld: Fr 24.8., 20 Uhr, Schiffweiler, Bergmanns Alm, Karten/Info: 0681-9891447. |dem

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Pfalz-Ticker