Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 16. August 2018 Drucken

Höhepunkte

Aus dem Leben des »halben Türken«: Bülent Ceylan in Ludwigshafen

Unterwegs mit seinem mittlerweile zehnten Programm: Comedian Bülent Ceylan.

Unterwegs mit seinem mittlerweile zehnten Programm: Comedian Bülent Ceylan. (Foto: Gaudenz Danuser/frei)

Mompfred ärgert sich über Wotan, den neuen „Nazi-Hund“ seiner Frau, der nicht Gassi gehen, sondern Polen besetzen will.

Hassan interessiert sich für Märchen von den „Ich-hol-meine-Brüder-Grimm“ und den Marktwert seiner Goldkette. Der Harald erklärt den Unterschied zwischen dem „Lotussitz“ und dem „Lokussitz“ und erfreut die Menschheit nebenbei mit neuen technischen Innovationen wie „von außen verstellbare Innenspiegel“. Und die verifizierte Pilsfachverkäuferin Anneliese, die Dame mit Leoparden-Print auf der Handtasche, hadert mit dem ewig meckernden Ehemann, der nicht mit ihrer Figur zufrieden ist. Denn: „Wer im Kühlschrank sitzt, sollte nicht mit Koteletts werfen!“

Frontalangriff auf die Lachmuskeln

Es sind die kleinen Geschichten seiner lustigen Figuren, in die Bülent Ceylan seit gut 20 Jahren und immer noch mit voller Energie schlüpft, so dass regelmäßig Zwerchfell-Muskelkater angesagt ist. Dafür sorgt er auch in seinem aktuellen Programm, mit dem er seit Jahresanfang durch die Lande tourt. Doch der „halbe Türke“ hält nicht nur dem kleinen „Manne“ den Spiegel vor. Keine Nationalität, kein Regierungschef und keine Religion ist vor ihm sicher. Auch Erdogan, Putin, Kim Jong Un und Trump bekommen gekonnt und witzig ihr Fett weg. Dabei fehlt es dem Monnemer mit der langen Haarmähne nicht an Spontanität. Immer wieder grandios: Bülent übernimmt die Kamera, zoomt ins Publikum – und legt den Gefilmten seine Worte in den Mund, die dann auch meist perfekt passen. Und als Zugabe gibt’s wie gewohnt den headbangenden „Supertürk“ mit Heavy-Metal-Gesang.


Info

Bülent Ceylan »Lassmalache«: Do 8.11., 20 Uhr, Ludwigshafen, Eberthalle, Kartentelefon: 06073-722740. |cro

Pfalz-Ticker