Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 15. Februar 2018 Drucken

Essen & Trinken

Neben den Roten kommen auch tolle Weiße ins Glas: Barrique Forum Pfalz Bad Dürkheim am 24. und 25. Februar

Es kommen auch viele Weiße ins Glas: Barrique Forum Pfalz.

Es kommen auch viele Weiße ins Glas: Barrique Forum Pfalz. (Foto: frei)

Spitzen-Rotweine mit internationaler Klasse liegen ganz klar im Fokus des Barrique Forums Pfalz.

Die jüngste Generation der Großen Weine der Vereinigung, die nach strengen Regeln an- und ausgebaut werden und für die nur die Rebsorten Spätburgunder, Cabernet Franc, Merlot und Syrah zugelassen sind, können bei der Frühjahrspräsentation im Kurhaus Bad Dürkheim am 24. und 25. Februar probiert werden. Aber nicht nur die, das ist dem Forum ganz wichtig. Verkostet werden auch ebensoviele Weißweine, teilweise auch aus dem kleinen Eichenholzfass, sowie Sekte.

 

28 Weinmacher zwischen Asselheim im Norden und Schweigen im Süden gehören dem Barrique Forum Pfalz an. Einige Mitglieder von ihnen haben einen Gemeinschaftswein ausgebaut, eine Cuvée „Crescendo“, die in der Kurstadt ebenfalls probiert werden kann. Von den Bodegas Borsao aus Spanien wird ein Gastwinzer erwartet, der ebenfalls seine Weine vorstellen wird.


Info

Frühjahrspräsentation des Barrique Forums Pfalz: 24./25. Februar, Bad Dürkheim, Kurhaus, Sa 14-18 Uhr, So 13-18 Uhr, Tageskarte 15 Euro, Zwei-Tages-Karte 25 Euro, Kartenbestellung im Internet unter RHEINPFALZ-Ticket-Service, bad-duerkheim.reservix.de/events, Informationen unter Tel. 06322-7071, www.barrique-forum.de oder E-Mail: info@barrique-forum.de.  |leo

Pfalz-Ticker