Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Dienstag, 21. August 2018

31°C

Donnerstag, 18. Januar 2018 Drucken

Leo Extras

Auflösung des Mitmach-Krimis für Kinder (57):: Im Internet recherchiert

| mgi

Gewinnerin: Emily Jörg aus Stelzenberg.

Gewinnerin: Emily Jörg aus Stelzenberg. ( | Foto: freiDOPPELTERZEILENUMBRUCH)

Dass die Geschichte mit der Geldwäsche im Palzki-Kids-Rätsel in der Ausgabe des LEO vom 4. Januar nicht stimmen konnte, wussten nicht nur die Palzki-Kids selbst, sondern auch Emily Jörg aus Stelzenberg. Da Wasser bei 100 Grad zu verdampfen beginnt, konnte die eigenartige Kornelia das Wasser gar nicht auf mindestens 200 Grad erhitzen um die Münzen darin zu waschen, damit sie blitzblank werden. Die Frau hat Kommissar Palzki also knallhart angelogen, wie auch die Schülerin einer sechsten Klasse des St. Franziskus Gymnasiums in Kaiserslautern bemerkte. Auf die Lösung ist die Zwölfjährige gekommen, nachdem sie im Internet recherchiert und echten Spürsinn bewiesen hat, so wie es ihrer Meinung nach jeder gute Detektiv sollte.

Emily Jörg liest gerne, Fantasy- und Internatsgeschichten zum Beispiel. Auch spannende Krimis gefallen ihr, zu ihren Lieblingsbüchern gehören „Rubinrot“ und „Carlotta“, „Die drei !!!“ ebenfalls. Zu den Hobbys der Schülerin zählen außerdem Nähen, Lesen und Zeichnen, Rätsel löst Emily Jörg gleichermaßen mit Vorliebe, Sudoku beispielsweise.

Wer miträtseln möchte, darf sich schon jetzt auf die nächste Geschichte mit den Palzki-Kids freuen, die in der LEO-Ausgabe am 18. Januar zu lesen ist.

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Pfalz-Ticker