Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Freitag, 24. November 2017

17°C

Donnerstag, 02. November 2017 Drucken

Aktionen & Neues

Prinzen-Sänger Sebastian Krumbiegel als Autor in Kusel

Ist auch sozial engagiert und zeigt Flagge gegen rechts: Musiker Sebastian Krumbiegel.

Ist auch sozial engagiert und zeigt Flagge gegen rechts: Musiker Sebastian Krumbiegel. (Foto: Markus Wustmann/frei)

„Endlich wieder Livekonzerte am Piano“, freute sich der Prinzen-Sänger zuletzt auf die Solo-Auftritte seiner Herbst-Tournee 2016 mit dem Album „Ein Mann, sein Klavier und ihr“.

Jetzt macht Sebastian Krumbiegel als Autor auf sich aufmerksam: In seinem Buch „Courage zeigen“ zieht der Prinzen-Sänger eine Zwischenbilanz seines Lebens und verknüpft seine Biografie mit zeitgeschichtlichen Ereignissen wie dem Fall der Mauer oder dem Rechtsruck.

 

Der Träger des Bundesverdienstkreuzes will bei seinen aktuellen Konzertlesungen bewusst Haltung zeigen. „Wann habe ich mich für etwas stark gemacht? Wann fehlten mir Mut und Haltung? Und was habe ich daraus gelernt?“ Diesen Fragen geht der Pop-Star auf den Grund, der 2003 bei einem nächtlichen Spaziergang im Park von Rechtsradikalen überfallen und verprügelt worden war. Das Publikum lerne ihn aus mehreren Perspektiven kennen, informiert die Webseite: als Musiker, Zweifler und sozial Engagierten.


Info

Sebastian Krumbiegel: Do 21.12., 19.30 Uhr, Kusel, Fritz-Wunderlich-Halle, Karten: RHEINPFALZ-Ticket-Service.

 


 

|wig

Pfalz-Ticker