Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 06. September 2018 Drucken

LEO-Kalender

Erfrischend anders: Oddisee in Mannheim

Von Carolin Keller

Rapper mit Tiefgang: Oddisee.

Rapper mit Tiefgang: Oddisee. (Foto: Antoine Lyers/frei)

Bodenständigkeit und Tiefgang anstatt Proll und Protz: Amir Mohamed el Khalifa alias Oddisee passt so gar nicht in das Klischee eines Rappers – und gerade das macht ihn so sympathisch.

Rap als Spiegel der Gesellschaft

Um Geld zu sparen, radelt der 33-Jährige lieber durch seine Wahlheimat Brooklyn und lebte lange in einer Wohngemeinschaft. Er rappt nicht über Drogen und Mord, sondern über Politik. Geboren in Washington, DC, erzogen von einem sudanesischen Vater und einer afroamerikanischen Mutter und aufgewachsen in Maryland ist der ehemalige Kunst- und Designstudent von vielen Einflüssen geprägt. Das schlägt sich auch in seinen Liedern wieder, die Hip-Hop mit Soul vereinen. „Zu meinen Songs kann man sowohl tanzen als auch denken“, so Oddisee in einem Interview.

Lieber im Studio auf der Bühne

Für seine gesellschaftskritischen Texte ist der US-Amerikaner, der im vergangenen Jahr bereits sein elftes Album „The Iceberg“ veröffentlichte, bekannt. Das kreative Arbeiten im Studio liegt ihm nach eigener Aussage mehr als das Performen auf der Bühne. Er arbeitete unter anderem mit The Roots, De La Soul sowie Talib Kweli zusammen und tritt auch als Produzent in Erscheinung.

 

Eine seiner exklusiven Deutschland-Clubshows spielt Oddisee in der Alten Feuerwache in Mannheim gemeinsam mit einem DJ.


Info

Oddisee: Mi 12.9., 21 Uhr, Mannheim, Alte Feuerwache, Karten bei RHEINPFALZ-Ticket-Service.

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Pfalz-Ticker