Kommentar RHEINPFALZ Plus Artikel Der FCK in der Krise: Es liegt nicht nur an Trainer Dimitrios Grammozis

Steht schwer in der Kritik: Dimitrios Grammozis.
Steht schwer in der Kritik: Dimitrios Grammozis.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Ein Großteil der Fans des 1. FC Kaiserslautern fordert einen Trainerwechsel. Eine Ablösung von Dimitrios Grammozis kann die Probleme aber nicht lösen.

Es ist nicht sicher, ob Dimitrios Grammozis

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ma nmmkdeoen ngSton,a nwne rde FKC in ;rb&rlmuNnuge psielt, onhc reutaongtrwVn u&rulmf; die fisorP edr onRet ueTelf egtnra wdir. Oedr bo rde ,riTaern eloslt er cnoh mi tAm ,eisn ned oJb lruebu&m; ied &c;tnaelmhus ocWhe ihansu cnoh &euaslunum;b r.dfa anGz sceirh ath rde reheetDGcuh-sic ;eAfc&hugnimlflrafs egrtl.fiee ileW esein shnMacantf etiihcmrehlh eeSpli r,ertleiv abre cauh, liwe es omzGmrais chint gulengne sti, dei turreaeL nsfevDeie uz aessi.tiiblenr

Es tsi baer nsiensedmt nbeeos rcsie,h assd die eorPme,lb die dne FCK ni rde nieetwZ Lgai in teauk stsioengtAb hgtcebra bnh,ae hnict in trrees einiL ibme reTrnia emfattsghce newerd lnu&k;mno.en mDe ardKe ehtlf se na ll;uQtma&utai udn na Arnumh;urn.le&f Onaefrbf lethf se emduz an red hEci,stni wei certktvar edi egLa sit. ieW hisc dei Pforis fua dme aPzlt dnu nendabe vhrtleane, nakn nru uz nieme inrkenele Teil dme oacCh segtalanet rwden.e

Ache fntbroeaf seni gaERgnaro hecA awr mi bereshigni fosianvualeSr imgas(enem tmi iauJnl aKlr)h red Sperl,ei edr die sbetne nLegtnesui eggetiz tha. reD FKC tis uraafd gnnseeweia, dssa erd echmipruo&rl;lk serakt re&mmultruS; fit und ni gt

An dieser Stelle finden Sie ein Video via GlomexSport.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Newsletter wird jeden Freitag verschickt.

Noch mehr FCK-Artikel gibt es hier:

Pokalsieger, Absteiger, Wiederaufsteiger, Meister: Der 1. FC Kaiserslautern ist wie kaum ein zweiter deutscher Fußballverein in der Region verankert. Unsere Redaktion ist dicht dran am FCK und bietet exklusive Einblicke in den legendärsten Club aus der Pfalz. Alle wichtigen Infos, Hintergründe und Neuigkeiten gibts für Fans auch in unserem Newsletter!

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x