50 Jahre Frauenfußball (4): Marnheimerin Karin Danner prägt den FC Bayern München

Karin Danner ist seit fast genau 50 Jahren im Frauenfußball aktiv – heute als Abteilungsleiterin Frauenfußball beim FC Bayern Mü
Karin Danner ist seit fast genau 50 Jahren im Frauenfußball aktiv – heute als Abteilungsleiterin Frauenfußball beim FC Bayern München.
Danners Fußballkarriere beginnt als Elfjährige bei Worms-Horchheim.
Danners Fußballkarriere beginnt als Elfjährige bei Worms-Horchheim.
1977 wechselt sie zum FC Bayern München. Auch internationale Spiele wie hier gegen Griechenland standen auf dem Programm. Danner
1977 wechselt sie zum FC Bayern München. Auch internationale Spiele wie hier gegen Griechenland standen auf dem Programm. Danner steht in der Mitte mit der Nummer acht auf der Hose.
1980 wird Danner (hintere Reihe dritte von rechts) mit dem FCB bayerischer Meister.
1980 wird Danner (hintere Reihe dritte von rechts) mit dem FCB bayerischer Meister.
Nachdem sie 1995 die Frauenabteilung übernimmt, arbeitet Danner (stehend ganz links) am Wiederaufstieg in die erste Bundesliga –
Nachdem sie 1995 die Frauenabteilung übernimmt, arbeitet Danner (stehend ganz links) am Wiederaufstieg in die erste Bundesliga – was in der Saison 1999/2000 gelingt.
Was als Spielerin nie geklappt hat, gelingt Karin Danner 2015 und 2016 als Funktionärin: der Gewinn der Meisterschale.
Was als Spielerin nie geklappt hat, gelingt Karin Danner 2015 und 2016 als Funktionärin: der Gewinn der Meisterschale.

Foto 1 von 6

Link zum Artikel:

50 Jahre Frauenfußball (4): Marnheimerin Karin Danner prägt den FC Bayern München