Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Samstag, 23. September 2017

21°C

Mittwoch, 13. September 2017 Drucken

Südwest

Kaja und ihre kleinen Strolche

(Foto: FAWF/SNU RLP)

Familienausflug von Luchsmama Kaja mit ihren Sprösslingen Filou und Palu im zentralen Pfälzerwald: Dieser seit über drei Monaten erste Schnappschuss vom Trio gelang mit Hilfe einer Wildkamera, die automatisch bei Bewegungen auslöst. Kaja ist an ihrem GPS-Sendehalsband zu erkennen, mit dessen Hilfe ihre Wanderungen verfolgt werden können. Sie wurde vor gut einem Jahr aus der Slowakei in den Pfälzerwald umgesiedelt. Ihre beiden vier Monate alten Jungs wirken wohlgenährt, heißt es bei der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz, die sich um die Wiederansiedlung von Luchsen in der Region bemüht. Offensichtlich kümmere sich die Mutter sehr gut um ihre Kleinen. Das Foto zeigt, wie fidel der Nachwuchs auch die Mutter zum Spielen animiert. |jüm

Pfalz-Ticker