Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Dienstag, 27. Juni 2017

27°C

Donnerstag, 04. August 2016 Drucken

Südwest

Bandenkrieg im Saarland

Am Ende explodierte sogar eine Handgranate: In den vergangenen Tagen haben sich bundesweit aktive Kurden- und Türken-Gangs im Saarland bekriegt. Rheinland-Pfalz scheint von deren Ortsgruppen bislang verschont. Doch eine Spur führt von der Saar nach Mannheim.

VON CHRISTOPH HÄMMELMANN

 

Nach dem großen Knall: Gestern um 3.45 Uhr explodierte vor dieser Shisha-Bar in Saarbrücken eine Handgranate. Ein paar Stunden vorher trafen sich dort Mitglieder der kurdischen Bahoz-Gang, die sich mit den überwiegend türkisch geprägten Osmanen anlegt. ( Foto: Becker & Bredel)

SAARBRÜCKEN/MANNHEIM. Ihre T-Shirts ziert ein Flecktarn-Muster in schwarz-weiß-grau, darunter spannen sie die Brustmuskeln an: In Macho-Pose haben sich 19 junge Männer auf dem Mannheimer Marktplatz aufgebaut, das Foto laden sie am 10. Juli bei …

Weiterlesen ...

Sie sind bereits Abonnent unserer digitalen Produkte?

Dann melden Sie sich hier an.


Sie möchten diesen Artikel weiterlesen und zahlreiche weitere Vorteile nutzen?

Mit einem digitalen Abonnement erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln und lesen alle Ausgaben der RHEINPFALZ, der Marktplätze und des LEO online auf Ihrem PC, Notebook oder Tablet.

 

Mehr Infos

Pfalz-Ticker