Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Freitag, 20. Oktober 2017

18°C

Donnerstag, 12. Oktober 2017 - 11:59 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Speyer: Stadt will mit Jahresmottos Touristen anlocken

Durch inhaltliche Schwerpunkte will Speyer künftig an der STadt interessierte Touristen herlocken.  Archivfoto: Lenz

Durch inhaltliche Schwerpunkte will Speyer künftig an der STadt interessierte Touristen herlocken. Archivfoto: Lenz

Das Stadtmarketing in Speyer will nach dem Vorbild anderer Städte künftig verstärkt auf Mottos setzten, mit denen Aktionen beworben und Touristen nach Speyer gelockt werden sollen. Jedes Jahr werden die Aktivitäten unter einer bestimmten Idee zusammengefasst. Kommendes Jahr soll das Motto „Kulinarik und Lebensfreude“ heißen.

Kulinarische Erlebnistouren



Die Stadt Speyer hat dazu auch einige neue Angebote konzipiert. Da die Stadt eine Vielzahl an kulinarischen Angeboten aufweise, die selbst viele Speyerer nicht alle kennen, sei dieses Motto naheliegend. „Wir haben das zusammen mit dem örtlichen Einzelhandel konzipiert“, erläutert Rita Nitsche, Leiterin der Tourist-Information in der Stadt. Unter den Neuerungen, die ab Januar 2018 angeboten werden sollen, seien beispielsweise kulinarische Erlebnistouren. Es werden Grüntee-Seminare, eine spezielle Weinverkostung in Verbindung mit einer Lesung, Kaffee-Seminare und Gin-Tastings angeboten. In Zusammenarbeit mit dem Weltladen soll es unter dem Titel „Eine zuckersüße Fair-Führung“ um nachhaltigen Kakaoanbau und die Produktion von fairer Schokolade gehen. |tol

 

 

Pfalz-Ticker