Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Sonntag, 24. September 2017

20°C

Steigelmann, Thomas

 

„Qualität ist die Summe aller Bemühungen.“ Mit diesem Motto leitet Thomas Steigelmann seinen Betrieb. Das Weingut liegt im Herzen von Gimmeldingen, hier ist Steigel-mann aufgewachsen: Bereits mit vier Jahren sei er mit seinen Eltern in den Weinberg gegangen, habe er in den Schulferien immer kräftig mitgeholfen, erzählt er – „ich habe mich schon damals in den Weinbau verliebt!“ Direkt nach der Schule folgte für ihn die klassische Ausbildung, die er mit dem Winzermeister abschloss. 2003 übernahm der Pfälzer den Betrieb von den Eltern und krempelte dort, wie er heute meint, zunächst einiges um: Ein neues Kelterhaus zur Traubenannahme wurde gebaut und alle Arbeitsabläufe auf einen schonenden Ausbau der Weine hin ausgerichtet. Steigelmanns Ziel ist es, frische, spritzige und aromatisch interessante Weine zu erzeugen.

Bei der Auswahl seiner Rebsorten setzt der Winzer auf Vielfalt, so sind bei ihm alle gängigen weißen und roten Sorten vertreten – „ich trinke auch alle gerne, schließlich baue ich sie selbst aus“, meint er. Sein Tipp unter den 2013ern: Ein Riesling Kabinett aus der Gimmeldinger Nachbarlage „Königsbacher Idig“. Dort habe die Familie schon seit Generationen Reben, erzählt Steigelmann, der von der Güte der Lage überzeugt ist – der 2013er Riesling ist schon jetzt goldprämiert.

Nicht nur für Reben hat Thomas Steigelmann ein Händchen: Als Ur-Gimmeldinger liegen ihm natürlich auch die Mandelbäume am Herzen. Er engagiert sich im örtlichen Weinbauverein, der auch für die Pflege der vielen Mandelbäume zuständig ist und das berühmte Mandelblütenfest mitorganisiert. Damit sei er das ganze Jahr beschäftigt, sagt Steigelmann: Wie die Reben müssen auch die Mandelbäume zurückgeschnitten, nachgepflanzt und von Unkraut befreit werden. Das schöne an dieser Aufgabe ist, dass der Winzer nicht nur im Herbst bei der Weinlese die Früchte seiner Bemühungen genießen darf, sondern auch während der Mandelblüte im Frühjahr.

 

Ihre Pfälzische Weinkönigin

Janina Huhn

 

Das Weingut:

Weingut Thomas Steigelmann,

Kurpfalzstraße 193,

67435 Neustadt-Gimmeldingen,

Telefon: 06321 66081,

Internet: www.steigelmann.de,

Rebfläche: 12 Hektar,

Hauptrebsorte: Riesling