Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Sonntag, 24. September 2017

20°C

Kleinmann, Mathias

 

„Der Weißburgunder ist nach meiner Frau meine große Liebe!“ So begeistert spricht Mathias Kleinmann, Inhaber des Weinguts Ökonomierat Johannes Kleinmann, über seine elegante Lieblingsrebsorte. Die wächst bei ihm auf Muschelkalk und Buntsandstein, reift im Holz, gerne auch mit dezentem Barrique-Einschlag, und überzeugt mit viel Schmelz.

In vierter Generation leitet der Weinmacher den Birkweiler Betrieb. Angefangen hat alles mit dem Urgroßvater Johannes Kleinmann: Er hat 1900 die ersten Weine auf die Flasche gebracht und damit den Grundstein für einen waschechten Familienbetrieb gelegt – „das ist noch echter Weinbau“, sagt Kleinmann. Geerbt hat er Reben in einigen der besten Lagen der Südpfalz. So gedeihen zum Beispiel seine Rieslinge auf Rotliegendem und Schiefer im berühmten Birkweiler Kastanienbusch.

Ziel des Winzers ist es, moderne Weine mit Charakter zu machen und dabei den Wünschen seiner Kunden gerecht zu werden. Dass er das schafft, steht fest: 90 Prozent der Weine werden direkt ab Hof an Endverbraucher vermarktet. Seine Kunden seien echte Weininteressierte, die besonders die private Atmosphäre im Innenhof des Weinguts schätzten und daher immer wieder kämen, erklärt er.

Privat sind die Kleinmanns übrigens richtige Genussmenschen: „Wir kaufen selbst viel Wein, vom Nachbar und aus der ganzen Welt. Den testen wir dann – nicht um ihn zu zerreißen, sondern um ihn zu genießen! Auch andere machen tolle Weine!“ Mit dieser Einstellung gelinge es ihm, frei von Konkurrenzdenken sein eigenes Produkt zu lieben, und das führe am Ende zum Erfolg, da ist sich Kleinmann sicher. Lieblingsweinfest des Genießers: der Birkweiler Weinfrühling, wo man am Stand 2 seine Weine kosten kann!

 

Ihre Pfälzische Weinkönigin

Janina Huhn

 

Das Weingut:

Weingut Ökonomierat Johannes Kleinmann, Hauptstraße 17,

76831 Birkweiler, Telefon: 06345 3547,

Internet: www.weingut-kleinmann.de,

Rebfläche: 15 Hektar,

Jahresproduktion: 100.000 Flaschen,

Hauptrebsorten: Weißburgunder,

Riesling, St. Laurent