Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Dienstag, 19. September 2017

14°C

Möwes, Michael

 

In Weyher spielt das Terroir eine ganz besondere Rolle. Kaum sonst wo findet man eine solch große Bodenvielfalt wie hier. Und das nutzt Michael Möwes besonders für den Riesling. Vom Schiefer schmeckt er nach grünen Äpfeln, das Rotliegende macht ihn würziger und krautiger, auf dem Buntsandstein wird er am schnellsten trinkreif und ist geprägt von herrlichen Zitrusnoten. Und zu seinem Lieblingsessen, einem Rumpsteak mit Zwiebeln, empfiehlt der Winzermeister welchen Wein? Natürlich einen Riesling vom Schiefer und aktuellem Jahrgang – jugendlich leicht und schön spritzig soll er sein.

Doch nicht nur der Riesling hat es ihm angetan. Auch der Gelbe Muskateller oder der Rieslaner faszinieren ihn. Seine Ausbildungsbetriebe, Meßmer und Müller-Catoir, sensibilisierten ihn dafür, dass Qualität nur im Weinberg entstehen kann: Kurzer Anschnitt, Entlaubung, Ertragsregulierung und gut gepflegte Anlagen sind die Basis für hochwertige Weine. Im Keller wird dann nur erhalten, was die Natur gebracht hat. Und das möchte der 39-Jährige auch den kommenden Weingenerationen mit auf den Weg geben.

Ausbildungsbetrieb zu sein ist für den Winzer mehr als nur Pflicht. „Es macht mir Spaß, junge Menschen für unseren tollen, vielseitigen Beruf zu motivieren“, schwärmt Möwes, der von der Symbiose mit den Nachwuchswinzern profitiert. Sie halten ihn jung, immer auf dem Laufenden, während er seine Erfahrung weiter gibt. Viele positive Anregungen und Ideen seien von Lehrlingen schon gekommen. Die große Leidenschaft neben dem Wein ist der Sport. Sein Tipp für das Spiel der Fußball-Nationalelf gegen Italien am heutigen Donnerstag: 3:1, natürlich für Deutschland.

 

Ihre Pfälzische Weinkönigin

Anna Hochdörffer

 

Das Weingut:

Weingut Rudi Möwes,

Hübühl 10, 76835 Wehyer,

Telefon: 06323 5602

Internet: www.weingut-moewes.de,

Rebfläche: 10 Hektar,

Jahresproduktion: 75.000 Liter,

Hauptrebsorten: Riesling und Spätburgunder