Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Samstag, 23. September 2017

20°C

Grünwald, Matthias

 

Zusammen mit seinem Vater Anton leitet Matthias Grünwald das gleichnamige Weingut in Landau-Godramstein. Anton Grünwald kümmert sich überwiegend um die Weinberge, Matthias Grünwald ist im Keller und der Vermarktung zu finden. „In einem Familienunternehmen ist eine strikte Aufgabentrennung nicht möglich. Entscheidungen treffen wir zusammen“, erklärt Matthias Grünwald. Bevor er in Geisenheim Weinbau & Önologie studierte, machte er eine Ausbildung zum Chemielaborant. „Ich wollte zuerst etwas anderes machen, die Wein-Leidenschaft hat mich jedoch nie losgelassen.“

„Unsere Weine sind klar strukturiert und leicht verständlich. Der erste Schluck soll Lust auf den Nächsten machen.“ Dafür werden die Weißweine alle im Edelstahltank ausgebaut, ein Teil der Rotweine reift in Barrique-Fässern. Ein Steckenpferd von Matthias Grünwald ist der Sauvignon Blanc. „Hier findet man grasige, vegetative Aromen mit einem ausgewogenen Körper“, erläutert der studierte Önologe.

„Wir sind ehrlich, bodenständig und familiär, das merkt man auch unseren Weinen an.“ So ist Matthias Grünwald in ganz Deutschland auf Messen unterwegs, um den Kunden im persönlichen Kontakt seine Weine näher zu bringen.

„Ich schätze das, was meine Eltern aufgebaut haben. Dies möchte ich erhalten und Schritt für Schritt weiter entwickeln.“ Etiketten, Preisliste und Homepage sind alle von der Familie selbst entwickelt und gestaltet. „Neben Wein machen, macht mir das Gestalten viel Spaß.“

 

Ihre Pfälzische Weinkönigin

Julia Kren

 

Das Weingut:

Weingut Grünwald,

Bahnhofstraße 12,

76829 Landau-Godramstein,

Telefon: 06341 61192,

Internet:

www.weingut-gruenwald.de,

Betriebsgröße: 18 Hektar,

Hauptrebsorten: Müller-Thurgau, Riesling, Burgundersorten