Schließen x

Anmelden

Kunden-Nr./E-Mail: Passwort:

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 30. März 2017

22°C

Donnerstag, 02. März 2017 Drucken

Aktionen & Neues

Ganz nah ran an die Spaßmacher

Von Christian Roskowetz

Leitet die Jury beim Comedy-Förderpreis-Finale auf der Live-Bühne: Komiker und Stimmenimitator Andreas Müller. (Foto: U. Riehm/SWR3/frei)

LEO-Aktion: Foto-Blogger beim »SWR3 Comedy Festival« in Bad Dürkheim gesucht.

Drei Tage, fünf Bühnen, mehr als 20 Künstlerinnen und Künstler: Auch das 2. „SWR3 Comedy Festival“ bringt wieder Stars der Szene, Newcomer und unentdeckte Talente in die Kurstadt. Einziges Problem: Die meisten Veranstaltungen sind bereits ausverkauft. Restkarten gibt es momentan nur noch für die Auftritte des Comedy-Duos Onkel Fisch (Do 4.5., 19.45 Uhr, Brunnenhalle), für Pawel Popolski (Do 4.5., 21 Uhr, Salierhalle), für Guido Cantz (Fr 5.5., 18 Uhr, Salierhalle) und das Comedy-a-cappella-Quintett Basta (Fr 5.5., 19.30 Uhr, Brunnenhalle).

Hingehen lohnt sich aber trotzdem: Denn die Festivalbesucher können sich zudem über ein kostenfreies Rahmenprogramm auf der Live-Bühne am Schlossplatz freuen – mit Künstlertalks, Stand-ups der am Abend auftretenden Künstler, mit Livestreams auf der Vidiwall, dem SWR3-Comedy-Förderpreis-Finale, den Live-Lyrix. Außerdem kann noch auf den Partynächten (La Danza-Gewölbekeller, Cha-Cha-Bar) kräftig gefeiert werden.

Ein glücklicher Comedy-Fan (samt Begleitung) wird besonderen Grund zur Freude haben. Denn sie oder er darf am Sa 6.5. das Festival als Fotoblogger aus ganz eigener Perspektive begleiten. Ausgestattet mit Handy und einer speziellen App (mit der die aufgenommenen Fotos direkt in den SWR3-Blog geladen werden) kommt unser LEO-Blogger dann ganz nah ran an Künstler wie Johann König, Barbara Ruscher, Benjamin Tomkins, Urban Priol sowie die Humor-Newcomer Beier & Hang, Kerstin Luhr und Sebastian Lehmann. Zudem besteht die Chance, mit Morningshow-Moderator Jonathan „Jontsch“ Schächter – der in diesem Jahr auf der Live-Bühne moderiert – zu plaudern und einen exklusiven Blick hinter die „Festival“-Kulissen zu werfen.


Und so geht's

Wer sich bewerben möchte, muss folgende Voraussetzungen erfüllen.

Erstens: Unser Foto-Blogger ist mindestens 18 Jahre alt, kann problemlos mit einem Handy fotografieren und hat Spaß an Comedy. Außerdem bringt er am Samstag, 6.5., eine Portion gute Laune und viel Zeit mit, denn unser Gewinner beziehungsweise unsere Gewinnerin wird vom frühen Nachmittag bis tief in die (Party-)Nacht zwischen den einzelnen Bühnen unterwegs sein, um diese ganz persönlichen Festivaleindrücke auf den SWR3-Blog zu schicken.

Und zweitens: LEO möchte auch in zwei, drei Sätzen wissen, warum gerade er beziehungsweise sie genau der Richtige/die Richtige für unsere Aktion ist. Bewerbungen bitte mit dem Betreff „Foto-Blogger – SWR3 Comedy Festival“ bis spätestens Donnerstag, 13. April, an leo@rheinpfalz.de schicken. Wer als Foto-Blogger beim Comedy-Festival dabei sein wird, lost LEO dann unter den originellsten Zuschriften aus. |cro


Info

»SWR3 Comedy Festival« von Do-Sa 4.-6.5., Bad Dürkheim, Infos/Restkarten: www.swr3service.de sowie Tel. 07221-300300.