Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Freitag, 19. Mai 2017

15°C

Donnerstag, 18. Mai 2017 Drucken

Aktionen & Neues

Mario Koppers letzter Fall

LEO-Verlosung: Meet & Greet bei der »Tatort«-Premiere in Mainz

Nimmt seinen Hut: Mario Kopper (Andreas Hoppe).

Nimmt seinen Hut: Mario Kopper (Andreas Hoppe). (Foto: frei)

Bleiben dran: Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts, li.) und Profilerin Johanna Stern (Lisa Bitter).

Bleiben dran: Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts, li.) und Profilerin Johanna Stern (Lisa Bitter). (Foto: frei)

Mario Kopper im Visier der Mafia: Beim neuen Ludwigshafener „Tatort – Kopper“ wird’s richtig brenzlig für den Halb-Italiener an der Seite seiner abgeklärten Kollegin Lena Odenthal und der jungen Profilerin Johanna Stern.

Kopper hatte zuletzt im umstrittenen, turbulenten Vorgänger „Tatort – Babbeldasch“ nur einen kleinen Auftritt. Jetzt ist ihm sogar der Titel gewidmet. Mit gutem Grund: Es wird sein letzter Fall. Sicher ist nämlich, dass Schauspieler Andreas Hoppe aussteigt. Wie der Film endet, bleibt hingegen offen. Für besonders Ungeduldige zeigt der SWR den „Tatort“ bereits vor der Fernseh-Ausstrahlung auf großer Videowand vor dem Funkhaus in Mainz, wo die spannende Frage gelöst wird, ob Kopper womöglich den Heldentod sterben wird.

Bei diesen Vorzeichen gestaltet sich auch die Meet & Greet-Aktion vermutlich besonders exklusiv. Die Gewinner sind mit jeweils einer Begleitperson dazu eingeladen das „Tatort“-Trio persönlich zu treffen – nach dem Ausstieg von Kopper womöglich eine der letzten Gelegenheiten dazu in dieser Besetzung. Ulrike Folkerts, Andreas Hoppe, Lisa Stern und weitere „Tatort“-Akteure empfangen die Gewinner bei einem kleinen Umtrunk, stehen für Fotos zur Verfügung und verraten sicher auch Hintergründe zu den Dreharbeiten.


Info

Open-Air-Premiere »Tatort – Kopper«: Fr 9.6., 20 Uhr, Mainz, Gelände des SWR-Funkhauses, Eintritt frei.


 

|wig

LEO-Verlosung: Treffen mit dem »Tatort«-Team bei Filmpremiere in Mainz

Die drei „Tatort“-Kommissare bei der Filmpremiere in Mainz persönlich treffen, das können drei LEO-Leser jeweils mit Begleitperson. Neben der Teilnahme am Meet & Greet beinhaltet der Gewinn zwei reservierte Sitzplätze für die Vorstellung und einen Parkplatz in unmittelbarer Nähe. Wer  gewinnen will, ruft zwischen Do 18.5.,  9 Uhr, und Mo 22.5., 21 Uhr, unter 01379 060231* an und nennt als Lösungswort „Tatort“ oder sendet eine SMS an die 82822*: LEO, Lösung, Name und Adresse. Viel Glück!

* ems, 0,50 Euro pro SMS oder Anruf a. d. dt. Festnetz (ggf. abw. Mobilpreise); Ihre Daten werden ausschließlich zur Ziehung des LEO-Gewinnspiels verwendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden ausgelost, schriftlich benachrichtigt und eventuell im LEO veröffentlicht.

Pfalz-Ticker